Zurück

Strom für entlegene Dörfer

Strom für entlegene Dörfer

In sehr abgelegenen Dörfern gibt häufig keinen Anschluss an das zentrale Stromnetz, weil die Verlegung von Stromleitungen in abgelegene Gebiete sehr teuer ist und sich für den Stromnetzbetreiber daher nicht rechnet.

Hierfür kann ein PV-System auch ein ganzes Dorf mit Strom versorgen.

Die Überproduktion kann in Batterien zwischengespeichert werden und somit die Bereitstellung des Stromes in der Nacht sicherstellen.